Mutter & Kind


Inhalt

Haltbarkeit von Muttermilch


Muttermilch ist reich an Nährstoffen, die Ihr Kind für seine gesunde Entwicklung braucht.

Damit das so bleibt, sollten Sie folgende Haltbarkeitsfristen einhalten.


Mutter mit Kind

  • 3 - 4 Stunden bei Zimmertemperatur (16°-29°C)
  • 72 Stunden im hinteren Teil des Kühlschrankes (-4°C)  (*)
  • 6 Monate im hinteren Teil des Gefrierschrankes (-18°C) (* * *)

Diese Fristen gelten bei hygienischem Abpumpen (Händewaschen vor dem Abpumpen und sauberes Gerät und Absaugset bzw. Aufbewahrungsbehälter). Um die Milch möglichst schonend zu behandeln, empfehlen wir Ihnen, die Milch bei Zimmertemperatur auftauen zu lassen. Bitte keinesfalls in der Mikrowelle oder im heißen Wasser auftauen. Einmal aufgetaute Muttermilch kann im Kühlschrank 24 Stunden gekühlt werden. Sie sollte jedoch nicht wieder eingefroren werden. Muttermilch muss nicht unbedingt bei 37 °C gefüttert werden. Raumtemperatur reicht aus.


Interessante Links

Hier finden Sie weitere Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Stillen.


Unser Tipp

mamivac®-EASY Handmilchpumpe

mamivac® Gefrierbeutel

Tipp: Mit unserer mamivac® EASY Handmilchpumpe können Sie Muttermilch abpumpen und in mamivac® Gefrierbeutel hygienisch einfrieren.